Für Sie das wichtigste in Kürze

 

B wie Baulast

Baulasten sind öffentliche Lasten und schränken Grundstückseigentümer in der Nutz- und Bebaubarkeit ihres Besitzes ein, wie z.B. Abstandsflächen-, Erschließungs-, Überfahrbaulast. Sie sind in einem sogenannten Baulastenverzeichnis eingetragen und sind meist nicht aus dem Grundbuch ersichtlich. Ein Notar, der den Grundstückskaufvertrag beurkundet, ist nicht verpflichtet, sich nach Baulasten zu erkundigen und die Beteiligten zu informieren. Daher empfiehlt es sich, vor dem Notartermin das Baulastenverzeichnis (kostenpflichtig) einzusehen. Es gibt auch die Möglichkeit, es online anzufordern.

Beispiel: Die Landesbauordnung regelt eine Abstandsfläche, diese beträgt zu den Grundstücksgrenzen meist 3 Meter. Hat ein Eigentümer z.B. nur eine Abstandsfläche von 2 Meter eingehalten, so ist dies mit der LBO nicht vereinbar und eine Baugenehmigung kann nicht erteilt werden. Durch eine Abstandsflächenbaulast übernimmt der Nachbar die fehlende Abstandsfläche und duldet das Bauvorhaben.

Der höchste Wolkenkratzer der Welt

Burj Khalifa, steht in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Gebäude ist stolze 828 Meter hoch und hat 163 Etagen. Der Burj Khalifa ist eines der berühmtesten Gebäude in Dubai. 

Sein potentieller Nachfolger, der Kingdom Tower in Jeddah, steht jedoch schon in den Startlöchern: Mit einer Höhe von einem Kilometer soll dieses Bauprojekt den derzeitigen Spitzenreiter noch um Längen überholen.

Im Vergleich: Die Gesamthöhe des Eiffelturms beträgt 324 m.

 

A wie Annuitätendarlehen

Bei dem Annuitätendarlehen zahlt der Käufer einer Immobilie anhaltend gleiche Raten. Die sogenannten Annuitäten oder auch Raten, die sich aus Zins und Tilgung zusammensetzen, ändern sich dabei erst nach dem Ablauf der Zinsbindungsfrist.

Sinnvoll ist diese Form des Darlehens, wenn man Wert auf Planungssicherheit legt und sofort mit der Tilgung beginnen möchte.

 

Hausverkauf mit Wohnrecht

Viele Gründe können dazu führen, dass Eigentümer ihre Wohnung oder ihr Haus verkaufen wollen oder müssen. Einerseits kann es sein, dass sich jemand einen Traum verwirklichen möchte, andererseits kann es sein, angehäufte Rückstände zu begleichen. Ein weiterer Grund, warum Eigentümer ihre Immobilie verkaufen und wieder mieten wollen, ist, dass sie zwar gerne zu Hause wohnen, aber die finanzielle Verantwortung in andere Hände geben wollen. Das heißt aber nicht unbedingt, dass Sie auch ausziehen müssen.

Wir können gemeinsam mit dem Käufer eine vertragliche Vereinbarung treffen, mit der Sie weiterhin in der Wohnung oder im Haus zur Miete wohnen können. Neben dem notariellen Kaufvertrag schließen Sie einfach mit dem neuen Eigentümer einen Mietvertrag ab.

Die Bewertung Ihrer Immobilie ist dabei sehr wichtig, schließlich möchten Sie Ihre Wohnung oder ihr Haus zum bestmöglichen Preis verkaufen. Sprechen Sie mich gerne an.

Rauchmelder retten Leben

Sie sind klein und unauffällig, erzeugen aber einen hohen Alarmton von mindestens 85 Dezibel: Rauchmelder können im Brandfall Leben retten. In allen Bundesländern Deutschlands müssen Rauchmelder in Schlaf- und Kinderzimmern installiert werden. Außerdem in Fluren, die als Fluchtweg zum Ausgang dienen.

In einigen Bundesländern sind Melder auch in Wohnzimmern und anderen Aufenthaltsräumen (zum Beispiel Arbeitszimmer, Hobbyräume und Lesezimmer) vorgeschrieben. Überprüfen Sie hierfür die Landesbauverordnung in Ihrem Bundesland. Ausgenommen sind immer die Küche und das Bad.

Die Rauchmelderpflicht für Schleswig-Holstein ist in § 49 Abs. 4 der LBO für Schleswig-Holstein festgehalten.

 

In 5 Schritten zur eigenen Immobilie

Für viele Menschen ist der Weg zum Eigenheim eines der längsten und teuersten Projekte in ihrem Leben. Damit Sie von Anfang an wissen, worauf Sie beim Immobilienkauf achten sollten:

 

  • Bauen Sie Eigenkapital auf – mindestens 15 %, besser noch 30 %. Jeder Euro, den Sie besitzen, erhöht Ihre Chancen auf eine Kreditzusage. Kunden mit mehr Eigenkapital zahlen niedrigere Zinssätze, sodass die monatlichen Raten niedriger sind.
  • Klein anfangen – wenn Sie eine Wohnung mit Wertsteigerung kaufen, kann dies die Grundfinanzierung für den Kauf größerer Immobilien in der Zukunft sein.
  • Flexible Vorbereitung der Finanzierung – wird Ihr Einkommen in den nächsten Jahren steigen? Ist eine Erbschaft oder Schenkung zu erwarten? Diese Aspekte werden beim Vorschlag einer Finanzierung berücksichtigt.
  • Staatliche Förderung - z.B. mit zinsverbilligten Darlehen über die KfW-Bank.
  • Darlehen vergleichen - ein unabhängiger Finanzierungsberater sucht das Angebot heraus, das genau zu Ihnen passt und betreut Sie auch nach dem Abschluss weiter, wenn Sie es wünschen.

 

Immobilienpreise steigen so stark wie nie!

Wer aktuell seine Immobilie verkaufen möchte, hat gute Karten: Ende September 2021 veröffentlichte das Statistische Bundesamt die aktuellen Daten zur Entwicklung der Immobilienpreise in Deutschland. Demnach war bei Eigentumswohnungen und Häusern im zweiten Quartal 2021 ein Preisanstieg von durchschnittlich 10,9% im Vergleich zum Vorjahresquartal zu verzeichnen. Das bedeutet, dass sich ein Immobilienverkauf aktuell besonders lohnt – und das in jeder Region.

Rufen Sie mich einfach für ein unverbindliches Gespräch an unter der Telefonnummer 04344 / 414 30 90 oder schreiben mir eine kurze E-Mail info@immomitherz-ostsee.de Ich freue mich sehr, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken.

 

Klimafreundlich Heizen kann Geld sparen

Viele Eigentümer tauschen derzeit ihre alten Ölheizungen aus. Ab 2026 dürfen Sie einen neuen Ölkessel nur noch im Ausnahmefall installieren.

Die allermeisten steigen auf Gas um. Am besten Du setzt gleich auf eine ökologische Technik und kombinierst es gleich mit einer Wärmepumpe, einem Biomassekessel oder einer solarthermischen Anlage – dann bekommst Du auch Zuschüsse vom Staat.

 

 

 

 

Die wichtigste Änderung zur Maklerprovision ab dem 23. Dezember 2020 


Wer einen Makler für den Verkauf oder Kauf beauftragt, übernimmt nur mindestens die Hälfte der anfallenden Maklerkosten. Das gilt für Wohnungen und Einfamilienhäuser, wenn diese an Privatpersonen verkauft werden (§ 656c BGB).

Ich biete Ihnen eine günstige Maklerprovision für Käufer und Verkäufer. Rufen Sie mich einfach für ein unverbindliches Gespräch an unter der Telefonnummer 04344 / 414 30 90 oder schreiben mir eine kurze E-Mail info@immomitherz-ostsee.de